2. Alternativer Krebstag in Kassel 2002 mit Bernd Joschko

Lothar Hirneise (Menschen gegen Krebs e.V.) und Prof. Bergen empfehlen Synergetik zur Selbstheilung - Vortrag von Bernd Joschko (31min)

Krebs hat immer persönliche Hintergründe. Diese müssen individuell gesucht und abgeändert werden. Krankheit entsteht nie ohne Grund. Die Schulmedizin betrachtet aber bei der Krebsentstehung immer nur den Körper und so kann Heilung auch nur im "verschwinden" vom Symptom Krebs gesehen werden.

Prof. Bergen erläutert die Neue Medizin nach Dr. Hamer auf dem 2. Alternativen Krebstag 2002 und sieht darin naturwissenschaftliche Gesetze. Er empfiehlt die Synergetik zur Hintergrundaufdeckung der Konflikte.

 

Vortrag von Bernd Joschko

Schriftliche Darstellung

Lothar Hirneise

 
Bernd Joschko 2002: auf dem
2. Deutschen alternativen Krebstag in Kassel